Wippertalsperre (Tour 44)

with Keine Kommentare
Tour-44
Flagge 1: Wippertalsperre (HWN 219)

3. Juni 2019

Wippertalsperre

Ich habe heute eine Tour allein mit meiner lieben Tine gemacht. Wir wollten zur Stempelstelle an der Wippertalsperre (HWN 219). Rainer hat sich diesen Stempel schon im letzten Jahr bei einer Single Tour erlaufen und um Tine nicht zu viel zuzumuten beschlossen wir das Auto in der Nähe der Talsperre Mauer abzustellen. Leider haben wir diesen Paplatz nicht erreichen können, da an der Zufahrtsstraße gebaut wird. Wir haben einen anderen Weg gefunden.

Mit dem Auto sind wir über Königerode bis zum Wanderparkplatz Schiefergraben gefahren. Von dort aus mussten wir nur 3 km wandern. Die ersten zwei Kilometer bewegten wir uns auf einer unbefestigten Straße in der Sonne. Ein Glück dass wir den Schirm dabei hatten. Der letzte Kilometer war ein wildromantischer Abstieg bis zum Talsperrensee. Der Beginn dieses Abstiegs war schwer zu finden. Nur ein kleines Wanderschild weist darauf hin. Die Stempelstelle liegt direkt am See. Unterhalb des Stempelkasten befindet sich eine Sitzbank mit einem romantischen Blick auf das Wasser. Alleine waren wir dort aber nicht. zurück an der unbefestigten Straße lies ich diene erstmal verschnaufen und holte das Auto. Tine war mit dieser Variante einverstanden. Und so hatte ich den Rest des Tages auch noch etwas von ihr. Mittagessen gab es im Hasserode und anschließend wurde eingekauft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.