Rund um Fünen (3. Tag)

with Keine Kommentare

28. August 2017, Lyø – Middelfart, 38 sm, 8,5 Stunden.

[ngg_images source=”galleries” container_ids=”140″ display_type=”photocrati-nextgen_basic_slideshow” gallery_width=”900″ gallery_height=”600″ cycle_effect=”fade” cycle_interval=”10″ show_thumbnail_link=”1″ thumbnail_link_text=”[Zeige Vorschaubilder]” order_by=”filename” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]
Von Lyø nach Middelfahrt. Die dritte Etappe.

 

Ein schöner Morgen. Die Sonne scheint. Ein wenig Dunst liegt in der Luft und es ist kaum Verkehr. Einige nutzen die Gelegenheit zum Baden.

Der Wind kommt aus der richtigen Richtung, ist aber nicht sehr stark. Wir legen mit dem Motor einen Teil der Strecke zurück und haben zum Abendbrot den Hafen von Middelfart erreicht. Zeit um noch einen Landgang zu machen. Aber zu spät zum Schoppen. Die Läden sind schon geschlossen.

Die Häuser, an denen wir vorbeikommen sind größtenteils neu. Einige alte Häuser sind gepflegt saniert und erzählen von der Vergangenheit der Stadt. Die Neubauten in Ufernähe ähneln den deutschen Neubauten in privilegierten Wohngegenden und künden von der guten finanziellen Situation ihrer Bewohner.

Die noch offenen Gaststätten besuchen wir nicht. Haben wir doch schon auf dem Schiff zu Abend gegessen und werden auch dort gut mit Abendgetränken versorgt.

Deine Gedanken zu diesem Thema